Klick for Infos Klick for Infos Klick for Infos Klick for Infos Klick for Infos
Klick for Infos Klick for Infos Klick for Infos Klick for Infos Klick for Infos


The History of Golden Drakes MC
Germany - USA - Italy - Sardinia - Thailand - Cuba


Ursprung und Erklärung zu unserem Namen!

Besserwisser könnten beim Lesen des Namens und Betrachten des Colours schmunzeln: Die Gründungsmember waren wohl der englischen Sprache nicht mächtig. Aber die Besserwisser müssen sich eines Besseren belehren lassen. Die „Golden Drakes“ sind nicht etwa die "Goldenen Erpel", was im Oxford-Dictionary nachzuschlagen wäre. Die Namensklärung ist vielmehr im alten Englischen und im Irischen zu finden. Dort taucht der Name "Drake" als nordischer Begriff auf, der für die drachenköpfigen Bugsteven der Wikingerschiffe steht. Dies ist historisch belegt und in Wörterbüchern mit Slangvocabular zu finden. Auch ein Sir Francis Drake hätte sich nicht als Erpel bezeichnen lassen, ohne von seinem Degen Gebrauch zu machen für diese Schmach. Man hat sich sehr wohl Gedanken zur Namensgebung gemacht und ist nicht einem billigen Irrtum erlegen.